All free and available in most ereader formats.

The End Of Alchemy [PDF Download]

The End of Alchemy PDF
Author: Mervyn King
Publisher: Hachette UK
Release Date: 2016-03-03
ISBN: 1408706121
Size: 56.86 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 448
View: 7059

Get Book

'A fearless and important book . . . The End of Alchemy isn't just an elegant guide to the history of economic ideas. It also gives a genuine insider's account' Telegraph The past twenty years saw unprecedented growth and stability followed by the worst financial crisis the industrialised world has ever witnessed. In the space of little more than a year what had been seen as the age of wisdom was viewed as the age of foolishness. Almost overnight, belief turned into incredulity. Most accounts of the recent crisis focus on the symptoms and not the underlying causes of what went wrong. But those events, vivid though they remain in our memories, comprised only the latest in a long series of financial crises since our present system of commerce became the cornerstone of modern capitalism. Alchemy explains why, ultimately, this was and remains a crisis not of banking - even if we need to reform the banking system - nor of policy-making - even if mistakes were made - but of ideas. In this refreshing and vitally important book, former governor of the Bank of England Mervyn King - an actor in this drama - proposes revolutionary new concepts to answer the central question: are money and banking a form of Alchemy or are they the Achilles heel of a modern capitalist economy?

Geld Und Magie [PDF Download]

Geld und Magie PDF
Author: Hans-Christoph Binswanger
Publisher: Murmann Verlag DE
Release Date: 2005
ISBN: 9783938017258
Size: 11.26 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 165
View: 5532

Get Book

Goethes "Faust" ist von einer kaum fassbaren Aktualität. Denn von nichts Geringerem handelt Goethes Hauptwerk als von diesem uns alle beschäftigenden Dogma der Moderne: Das Wachstum der Wirtschaft ist der Maßstab für die Entwicklung der Menschheit. Er deutet den "Faust" als Werk über die Kräfte der Alchemie, und er legt bestechend dar, dass der "Faust 2" ein böses Märchen über die vergebliche Suche nach der einfachen Geldvermehrung ist. Carl Friedrich von Weizsäcker forderte die Leser auf: "Ich kann nur sagen: Nimm und lies!" Der Nationalökonom Hans Christoph Binswanger führt mit der neuen Ausgabe von Geld und Magie seine Auslegung des Faust noch näher an die tagesaktuellen Debatten heran - und verblüfft abermals mit seiner Auslegung des Hauptwerkes der deutschen Literatur, denn als Wirtschaftsfachmann wurde Goethe bisher nicht wahrgenommen.

Das Euro Paradox [PDF Download]

Das Euro Paradox PDF
Author: Yanis Varoufakis
Publisher: Antje Kunstmann
Release Date: 2016-08-24
ISBN: 3956141601
Size: 72.82 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 320
View: 6389

Get Book

Im Herzen der Krise, die Europa derzeit zu zerreißen droht, steht ein Paradox. Nicht die Kluft zwischen den wirtschaftlich starken Ländern des Nordens und den laxen Ökonomien des Südens oder die Einwanderung treiben die Spaltung voran, sondern – absurd genug – die gemeinsame Währung, der Euro. Warum? Analytisch brillant und fesselnd lenkt Yanis Varoufakis den Blick zurück auf die hochdramatischen wirtschaftspolitischen Wendepunkte des 20. Jahrhunderts: von der Aufgabe des Goldstandards 1973 über die Machtkämpfe zwischen Deutschland und Frankreich um Dominanz in der Eurozone bis zu den fatalen Folgen des Börsencrashs von 2008. Dass die Europäische Union als Bürokratie-Konglomerat im Dienste der Großindustrie entstand, ist kein Zufall; dass ihrer Währung demokratische Kontrollmechanismen fehlen, dagegen eine Katastrophe. Seit Amerika seine Rolle als Stabilisator der Weltwirtschaft nicht mehr spielt, zeitigen die Konstruktionsfehler des Euro immer dramatischere Folgen. Sollen auch in Zukunft die Schwächsten den Preis für die Fehler der Banker zahlen? Ein neues politisches Konzept ist nötig, um die Krise zu lösen und die europäische Idee zu retten.

Das Ende Der Alchemie [PDF Download]

Das Ende der Alchemie PDF
Author: Mervyn King
Publisher: FinanzBuch Verlag
Release Date: 2017-06-08
ISBN: 3960920253
Size: 52.96 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 416
View: 342

Get Book

Während Alchemisten ihrem Ziel, wertlose Materialien in Gold zu verwandeln, bislang nicht näher gekommen sind, können moderne Banken eine bessere Erfolgsbilanz aufweisen: Gold können sie zwar nicht erschaffen, dafür jedoch neues Geld – und das aus dem Nichts. In dieser "modernen Alchemie" verortet Lord Mervyn King, ehemaliger Gouverneur der britischen Zentralbank, die grundlegenden Probleme des heutigen Kapitalismus, deren Ausmaße in der weltweiten Finanzkrise virulent wurden und bis heute die Weltwirtschaft in ständiger Unsicherheit halten. In "Das Ende der Alchemie" fordert er zu einer Umkehr auf. Statt Banken mit der Möglichkeit zu adeln, neues Geld zu schaffen, müssen endlich wirksame Regularien des Bankensektors in Kraft gesetzt werden. Damit sich eine Krise dieser historischen Dimension nicht wiederholt und die weltweite Wirtschaft sich nachhaltig erholt, braucht es kreative Ideen, die Mervyn King in diesem einmaligen Buch liefert. Mit einem exklusiven Vorwort von Lord Mervyn King für die deutsche Ausgabe.

Crashed [PDF Download]

Crashed PDF
Author: Adam Tooze
Publisher: Siedler Verlag
Release Date: 2018-09-10
ISBN: 3641192773
Size: 57.74 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 800
View: 2386

Get Book

Alles über die Finanzkrise und ihre dramatischen Folgen für Europa und die Welt Als die US-Großbank Lehman Brothers im September 2008 zusammenbrach, war dies der Tiefpunkt der Banken- und Finanzkrise. Und obwohl der totale Kollaps der Weltwirtschaft damals verhindert wurde, ist die Finanzkrise noch lange nicht Geschichte, wie der britische Historiker Adam Tooze zeigt. Er schildert, wie es zu dieser Krise der Finanzmärkte kam und welche dramatischen Folgen sie bis heute hat. Denn durch die Finanzkrise ist nicht nur die Stabilität Europas ins Wanken geraten, sie hat auch das Vertrauen in die Kraft der globalen Wirtschaftsordnung erschüttert – und so zum Aufstieg der Populisten beigetragen.

Obliquity [PDF Download]

Obliquity PDF
Author: John A. Kay
Publisher:
Release Date: 2011
ISBN: 9783423248303
Size: 18.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 218
View: 4429

Get Book


Der Aufstieg Des Geldes [PDF Download]

Der Aufstieg des Geldes PDF
Author: Niall Ferguson
Publisher:
Release Date: 2010
ISBN: 9783548609881
Size: 34.77 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 368
View: 573

Get Book


Euro [PDF Download]

Euro PDF
Author: Markus K. Brunnermeier
Publisher: C.H.Beck
Release Date: 2018-01-26
ISBN: 3406712347
Size: 50.16 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 525
View: 3095

Get Book

Etliche Beobachter sind der Ansicht, dass der Euro die aktuelle Krise nicht überleben wird. Anders die Ökonomen Markus Brunnermeier und Jean-Pierre Landau, ein Deutscher und ein Franzose, sowie der britische Wirtschaftshistoriker Harold James. Sie sehen ein Kernproblem des Euro in den unterschiedlichen Wirtschaftskulturen der Euroländer, insbesondere Deutschlands und Frankreichs, die es zu überwinden gilt. Seit der Eurokrise setzen die Mitgliedsländer wieder auf nationale Lösungen, statt gemeinsame Antworten auf die europäischen Probleme zu suchen. Der Kampf der Wirtschaftskulturen ist entbrannt. Während das föderal geprägte Deutschland in der Fiskalpolitik auf starren Regeln beharrt, verlangt das zentralistische Frankreich Stimulusprogramme und eine flexible Handhabung, die den Regierungen Ermessensspielräume lässt. Für die Deutschen sind Finanzierungsengpässe vorwiegend auf Insolvenzprobleme zurückzuführen, die struktureller Reformen bedürfen, wogegen die Franzosen sie als temporäre Liquiditätsprobleme ansehen, die mit einer staatlichen Überbrückungsfinanzierung zu bewältigen sind. Dieses Buch plädiert für die Überwindung dieser Frontstellungen zugunsten einer gemeinsamen europäischen Wirtschaftskultur. Es verbindet ökonomische Analyse und ideengeschichtliche Reflexion und entwirft einen Fahrplan für Europas Zukunft.

Economic Theology [PDF Download]

Economic Theology PDF
Author: Philip Goodchild
Publisher: Rowman & Littlefield Publishers
Release Date: 2020-06-23
ISBN: 1786614286
Size: 76.62 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : en
Pages : 214
View: 2937

Get Book

In Economic Theology, Goodchild offers a philosophical analysis of the contemporary economy in terms of the way it structures credit and faith. The Great Financial Crisis of 2007 and onwards has exposed the extent to which the economy functions as a network of credits and debts. Credit and debt may now be understood as the driving force of economic behaviour. In this analysis, economic theories of markets and money are also ways of ordering trust. Similarly, the institutions of money, finance and banking provide the framework enabling trust and cooperation. Goodchild explores how reliance on such theories and institutions produces disequilibrium dynamics, growing inequalities, increasing enclosure, resource depletion and breakdown. Nevertheless, the failures of the system only intensify efforts to extend the system itself. Building on and extending Goodchild’s Theology of Money, the author exposes the extent to which humanity has become enslaved within theories and institutions of its own making. As the second volume in his Credit and Faith trilogy, Goodchild explains how the economy itself is a way of shaping time and attention, care and evaluation, trust and cooperation, so directly assuming a theological role. This volume extends the theological critique of the dynamics of financial capitalism.

Die Alchemie Der Finanzen [PDF Download]

Die Alchemie der Finanzen PDF
Author: George Soros
Publisher:
Release Date: 2007
ISBN: 9783938350393
Size: 40.59 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 398
View: 1177

Get Book